CND.OSTAR

PRÄVENTION

ist immer besser als Behandlung

automatische Korrektur- und Kalibrierungstechnologie

Die innovative

automatische Korrektur- und Kalibrierung-Technologie


- kalibriert sich selbsttätig nach jedem Einschalten

Es gibt viele Naturfaktoren, die Einfluss auf die Genauigkeit eines Blutdruckmessgeräts haben, z. B. Umgebungstemperatur, Atmosphärendruck, Höhe und Breite. Daneben ist nach einer gewissen Nutzungsdauer auch der Einfluss des Qualitäts- und Alterungsproblems der Bauteile nicht zu vernachlässigen.


Mit dieser patentierten automatischen Korrektur- und Kalibrierungstechnologie führt das OSTAR Herz-Spektrum-Blutdruckmessgerät bei jedem Einschalten eine interne Überprüfung der Messgenauigkeit in Abhängigkeit von seinen Komponentenstatus und Umgebungsbedingungen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Höhe usw. durch. Sobald der Selbstprüfungsprozess einen Unterschied außerhalb der Toleranz des eingebauten Standards festgestellt hat, führt das OSTAR Gerät eine automatische Korrektion durch und kalibriert das Gerät entsprechend, um die Messgenauigkeit wiederherzustellen.


Die automatische Korrektur- und Kalibrierungstechnologie von OSTAR stellt sicher, dass jede Messung von gleicher Genauigkeit ist, unabhängig davon, wann und wo die Messung durchgeführt wird.

Mit dem OSTAR HK-809 Herz-Spektrum-Blutdruckmessgerät ist jede Messung so genau, wie sie sein sollte!

Die regelmäßige Kalibrierung ist für ein Messgerät wichtig


Die Kalibrierung ist überall dort wichtig, wo Messergebnisse für den Benutzer wichtig sind, damit sich der Benutzer darauf verlassen und dann seinen Zweck für Überwachung, Regulierung usw. erfüllen kann.


Die Kalibrierung definiert die Genauigkeit und Qualität der mit einem Gerät aufgezeichneten Messungen. Im Laufe der Zeit neigen die Ergebnisse und die Genauigkeit eines Messgeräts zu "driften", insbesondere wenn bestimmte Technologien verwendet oder bestimmte Parameter wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit gemessen werden. Um sicherzusteeenn, dass die gemessenen Ergebnisse genau und zuverlässig sind und die Messung selbst wiederhilbar ist, müssen die Messgeräte während ihrer gesamten Lebensdauer ständig gewartet und calibriert werden.


Das Ziel der Kalibrierung besteht darin, die Messunsicherheit zu minimieren, indem die Genauigkeit der Messgeräte sichergestellt wird. Die Kalibrierung quantifiziert und kontrolliert Fehler oder Unsicherheiten innerhalb eines akzeptablen Niveaus während des Messprozesses.

Der Vorteil der OSTARs automatische Korrektur- und Kalibrierungstechnologie


Aufgrund der spezifischen Technologie und Geräte, die für die Durchführung einer Kalibrierung erforderlich sind, wird dieser Service normalerweise nur von den autorisierten Servicezentren angeboten. In den meisten Fällen muss der Benutzer das Gerät zum autorisierten Servicecenter bringen oder senden.


Mit der patentierten innovativen automatischen Korrektur- und Kalibrierungstechnologie kann das OSTAR Herz-Spektrum-Blutdruckmessgerät nicht nur Ihre Bemühung für die Verwaltung der Kalibrierungsanforderungen sparen, sondern vor allem auch jederzeit die Genauigkeit jeder Messung garantieren.